Gospelkirche Hannover

GospelProjektChor Hannover

GospelProjektChor Hannover (GPCH)

GCH

Der GospelProjektChor Hannover ist die große „Gospelkantorei“ der Gospelkirche Hannover. Er ist konzipiert für erfahrene Chorsängerinnen und Chorsänger, die für jeweils ein Jahr ein spezielles Konzertprogramm erarbeiten wollen. Die Projekte laufen von Januar bis Dezember, doch viele Sängerinnen und Sänger sind schon seit Jahren Teil dieses Chores und stehen damit auch für Kontinuität und Qualität.
In der Vergangenheit wurden verschiedene Komponisten in den Fokus des jeweiligen Projekts (Andraé Crouch, Tore W. Aas und Carol Cymbala) gerückt oder Themen ins Zentrum gestellt, aber auch die Gospel Mass von Robert Ray bildet ein Highlight der letzten Jahre.

Der GospelProjektChor tritt jedes Jahr zum Gospelkirchengeburtstag im Februar sowie im Gospelgottesdienst „Classic“ vor den Sommerferien auf. Unregelmäßige Auftritte beispielsweise zu 95+1, dem Gospelmarathon am Kröpcke 2017, ergänzen die Aktivitäten.

Den Abschluss des Projektjahres bilden die Konzerte am jeweils ersten Adventswochenende in der Gospelkirche. Direkt im Anschluss daran wird das Thema des nachfolgenden neuen Projektes veröffentlicht und das Casting für die neuen Projektmitglieder beginnt. Sängerinnen und Sänger des Vorjahres können auch wieder im nächsten Jahr an einem neuen Projekt teilnehmen.

Begleitet wird der Chor vom Gospelpastor Joachim Dierks (Klavier) oder von unserer vierköpfigen Band, die Chorleitung hat Jan Meyer inne.

Proben: jeden Dienstag außerhalb der nds. Ferientage von 19-21 Uhr.

Chorbeitrag: monatlich 16,50€ inkl. Noten (reduzierter Beitrag möglich)

Der GospelProjektChor Hannover auf Facebook: http://www.facebook.com/gospelprojektchor.hannover

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Du willst in der nächsten Probenphase mitsingen?

Di, 05. Dezember 2017 • 18:00 UhrAudition für den GospelProjektChor Hannover

Mit den Konzerten am ersten Adventswochenende endet traditionell die Projektphase des GospelProjektChors Hannover und zugleich beginnt die neue Phase! Interessierte Sängerinnen und Sänger haben im Rahmen einer Audition (gemeinsame Chorprobe der BewerberInnen) die Gelegenheit, sich für die Projektphase 2018 zu bewerben.
Für Fragen zur und Teilnahme an der Audition bitte bei unserem Kantor melden: hier!

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Unsere nächsten Auftritte:

Sa, 02. Dezember 2017 • 19:30 Uhr • Jahreskonzert des GospelProjektChores Hannover

So, 03. Dezember 2017 • 18:00 Uhr • Jahreskonzert des GospelProjektChores Hannover

„Make A Joyful Noise“, macht ein fröhliches Geräusch, einen fröhlichen Lärm oder – wie Luther es übersetzte – jauchzet Gott! Unter diesem Motto finden auch in diesem Jahr am ersten Advent die Jahreskonzerte mit dem GospelProjektChor in der Erlöserkirche statt.

In diesem Jahr unter neuer Leitung präsentiert der Chor ein wie gewohnt stilistisch höchst unterschiedliches Gospelprogramm.

Begleitet wird der Chor von Joachim Dierks (Klavier), Markus Meyer (Gitarre), Elkmar Winter (Bass), Gunnar Hoppe (Schlagzeug) und Karsten Gohde (Saxophon, Querflöte).

Karten (12,-€/10,-€) können über jdierks [ät] t-online.de bis einschließlich zum 30.11. reserviert werden – das Gemeindebüro ist wegen Krankheit leider aktuell geschlossen.
Außerdem sind Karten im Papierkontor (Friesenstraße 59, 30161 Hannover) erhältlich. Wenige Restkarten sind an der Abendkasse verfügbar.