Kein Chor? Doch! Digitale Chorprojekte für Alle!

Nachricht 25. Juni 2020

Offenes Singen digital

Jeden 1. und 3. Mittwoch außerhalb der Ferien trifft sich um 19:30 Uhr eine große Gruppe Gospel-Begeisterter aller Altersgruppen - die GC-Voices - um mit Jan Meyer Spirituals, Gospels und christliche Popularmusik zu singen. Das Motto lautet: „Wer kommt, singt mit!“

Wir singen dabei Songs aus dem Gospelliederbuch, aber auch vieles mehr. Am Ende jedes Abends gibt es einen Wunschliederblock.

Auch in Zeiten von Corona wollen wir gemeinsam Singen! Unser offenes Singen findet in Form einer Zoom-Konferenz statt. Der Förderverein der Gospelkirche Hannover hat dafür eine datenschutzkonforme Lizenz angeschafft. Um Euch den passwortgeschützten Link zur Teilnahme zuzuschicken, füllt bitte folgendes Formular aus: https://anmeldung.e-msz.de/content/offenes-gospelsingen-digital-2368

Alle Informationen, was ihr benötigt und wie unser Singen abläuft, findet ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!

Alle Termine zum offenen Singen findet ihr hier.

Sing-to-Hope-Projekt

Dieser Abschnitt wird ständig aktualisiert.

Keine Zeit am Mittwoch? Die Nordkirche veröffentlicht in Kooperation mit uns und vielen Musiker*innen jeden Mittwoch ein Lied: Dieses wird für alle Stimmgruppen eingesungen, Text und Noten werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Lieder könnt ihr proben, wann immer ihr wollt - und auch im digitalen offenen Singen singen wir das ein oder andere Lied.

Am Ende wird es ein großes offenes Singen in der Gospelkirche Hannover geben - also die herzliche Einladung, mit uns und vielen anderen digital verbunden zuhause zu singen :)

Link zum Chorprojekt: https://www.popularmusik-nordkirche.de/sing-to-hope-choir/

Song 1: Signs from Heaven - Micha Keding
Song 2: I've called you by name - Jan Meyer
Song 3: Morgenlicht - Miriam Buthmann und Micha Keding
Song 4: Be not far from me - Jan Simowitsch
Osteraktion - Das Ergebnis des großen Osterchors: Morgenlicht!
Song 5: Dream on - Elke Braun
Song 6: Keep Your Faith - Christian Gosch
Durchlaufprobe: Mit allen Komponist*innen
Song 7: Lord, give me faith - Nicole Chibici-Revneanu
Song 8: Komm vom Schatten ins Licht - Ulf Werner und Kay Petersen
Song 9: Let My Light Shine Bright - Arr. Annika Schiffner
Song 10: Miteinander verbunden - Matthias Lemme und Jan Keßler
Song 11: Didn't My Lord Deliver Daniel - Traditional, arr. Micha Keding
Song 12: Sing To Hope - Markus Schell
Song 13: Wer ist er? - Annika Schiffner hat einen Text von Notker Wolf neu vertont.
**Neu Song 14: Take The Light Of God - Anne Pappert, arr. Jan Meyer

Alle Chöre und Einzelsänger*innen, die am Projekt teilnehmen, können sich gerne an unseren Kantor (s.u.) wenden und erhalten weitere Infos zum großen Wiedersehen!

Übrigens, der digitale Probenraum wurde auch bei Radio FFN beworben: https://soundcloud.com/user-825521579-918323292/28032020-teaser-auf-das-ffn-magazin-pop-am-29032020.

Proben des Gospelchors Hannover und des GospelProjektChors Hannover

Auch die Proben des Gospelchors Hannover und des GospelProjektChors 2020 laufen nun digital. Auf unseren Kanälen bei Facebook, YouTube und Instagram könnt ihr euch darüber informieren.

Fragen und Informationen:

Ihr habt Fragen zu den Projekten oder der technischen Umsetzung?

Ihr leitet selbst einen Chor und wollt digitale Chorproben starten?

Meldet Euch gerne!

Kantor Jan Meyer
Tel.: 0511 2103154