Sing To Hope - Lieder der Hoffnung mit Gospel+

Der Sing To Hope Choir ist als Chorstütze für alle Sänger*innen und Chorleiter*innen in den ersten 16 Wochen der Corona-Krise eingesprungen. Initiiert von der Abteilung Popularmusik in der Nordkirche gab es u.a. in Kooperation mit der Gospelkirche Hannover mit 14 neuen Songs und vielen Aktionen jeden Mittwoch kleine Highlights in den sonderbaren Corona-Wochen. Im Laufe der Zeit ist ein tolles Netzwerk in der Norddeutschen Gospelszene entstanden.

Ca. 40 Chöre und etliche Einzelsänger*innen haben an dem Projekt teilgenommen, über YouTube ihre Songs geübt und vor den Sommerferien mit dem Trio Gospel+ und Kantor Jan Meyer eine digitale Zoomaufführung der Stücke erlebt.

Nun werden die Songs namhafter Komponist*innen wie Micha Keding, Miriam Buthmann und Jan Simowitsch live und analog aufgeführt.

So laden Silke Soffareny (Sopran), Romy Blume (Alt), Tobias Seiler (Tenor), Gunnar Hoppe (Percussion) und Jan Meyer (Klavier) zu einem bunten Abend mit frischen Pop- und Gospelsongs ein.

Bitte beachten Sie die Informationen auf der Anmeldeseite (Anmeldemöglichkeit folgt).

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Trio Gospel+
Silke Soffareny (Sopran)
Romy Blume (Alt)
Tobias Seiler (Tenor)
Gunnar Hoppe (Percussion)
Jan Meyer (Klavier)

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Vorverkauf 12 € / 10 € - weitere Informationen folgen.