Gospelkirche Hannover

Home

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Herzlich Willkommen auf der Internetseite unserer Gemeinde und viel Spaß beim Surfen,

Ihr und Euer Team der Gospelkirche Hannover!

Gospelkirchen-Newsletter bestellen: HIER

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • 

Mi, 01. Juni 2016 • 19:30 Uhr • GC-Voices

Ab 19.30 Uhr: Offenes Gospelsingen mit Jan Meyer und Joachim Dierks für alle: “Wer kommt, singt mit.” – Also einfach vorbeikommen und ausprobieren!

Jeden 1.+ 3. Mittwoch außerhalb der Ferien!

GC-VoicesJoachim-blau

 

So, 05. Juni 2016 • 17:30 Uhr • Meditativer Gospelgottesdienst mit Herrnhuter Abendmahl

Jeden 1. Sonntag im Monat feiern wir von 17:30 bis ca. 18:30 Uhr mit “Gospel meets Jazz” einen Gospelgottesdienst in meditativer Form, der von einem fünfköpfigen Team vorbereitet und gestaltet wird. Viermal im Jahr wird der Gottesdienst als „Abendmahlsgottesdienst meditativ“ mit einer eigens dafür entwickelten Liturgie gefeiert.

Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von Lukas Karsten (Saxophon), Silke Ledebuhr (Gesang) und Jan Meyer (Orgel/Klavier).

Nach den Abendmahls-Gottesdiensten findet das “GoJoy!”, die Gospel-Kneipe auf der Empore, statt und lädt zum Verweilen und “Abend-ausklingen-lassen” mit Snacks und Getränken ein!

1Silke Ledebur

 

Fr, 10. Juni – So 12. Juni • Gospel im Kloster

Joachim-blauGospelmusik und feierlich-klösterliche Liturgie – das scheint auf
den ersten Blick nicht zusammen zu passen.
Der Workshop will Brücken zwischen Gospelmusik und Teilen der
klösterlichen Liturgie bauen. Die Teilnehmenden können deshalb
mit der Communität das klösterliche Stundengebet feiern.
Einzelne Elemente der Liturgie werden in Gospelform vorgestellt
und eingeübt. Der Workshop endet mit einem Gospelgottesdienst
in der Klosterkirche.

Beginn: 10.06. um 18:00 Uhr
Ende: 12.06. um 19:30 Uhr
Zielgruppe: Mitglieder von Gospelchören, an Gospelmusik Interessierte
Leitung: Gerhard Dierks, Joachim Dierks
Kosten: 120,- € U/V, 60,- € Kursgebühr

Zur Website des Kloster Wülfinghausens: hier.

 

Mi, 15. Juni 2016 • 19:30 Uhr • GC-Voices

Ab 19.30 Uhr: Offenes Gospelsingen mit Jan Meyer und Joachim Dierks für alle: “Wer kommt, singt mit.” – Also einfach vorbeikommen und ausprobieren!

Jeden 1.+ 3. Mittwoch außerhalb der Ferien!

GC-VoicesJoachim-blau

 

Sa, 18.06. ab 19 Uhr  • „Summergospelnight“

GospelkollektivMan nehme drei Gospelchöre, drei groovige Bands, drei versierte ChorleiterInnen und ein begeisterungsfähiges Publikum und schon ist er fertig: Der Summer-Gospel-Cocktail, mit dem die Gospelkirche Hannover zur Summer-Gospelnight einlädt.
Als Heimatchor der Gospelkirche hat der „Gospelchor Hannover“ für den Abend die „Gospelinitative Gehrden“ unter der Leitung von Leonie Alyssa Mähler und das „Gospelkollektiv Berlin“ unter der Leitung von Stephan Zebe eingeladen – und das heißt: 3 ½ Stunden purer Gospel: mit viel Freude, Dynamik und Spirit.
Auf dem Programm steht ein Mix aus modernen und traditionellen Gospels und auch Eigenkompositionen werden an dem Abend erklingen.

Das GoJoy-Team sorgt in bewährter Weise für das leibliche Wohl. Also: Nicht verpassen!!
Der Eintritt zur Gospelnight kostet 10/8 Euro.

 

So, 19. Juni 2016 • 17:30 Uhr • Gospelgottesdienst „Classic“ mit anschließendem Sommerfest

Jeden 3. Sonntag im Monat findet der traditionelle Gospelgottesdienst von 17:30 bis ca. 19:00 Uhr statt.
Zu jedem dieser Gottesdienste wird ein Gospelchor eingeladen, der ihn musikalisch zusammen mit der Gospelkirchenband gestaltet.

Vor dem Gottesdienst, ab 16:00 Uhr, ist das Emporen-Café “Café E” mit hausgenachtem Kuchen und diversen Heißgetränken geöffnet!

Nach dem Gottesdienst feiern wir das Sommerfest!

Cafe-E-BildGo-Joy-Logo-quadrat

 

Mo, 25. Juli – So, 31. Juli 2016 • Norddeutsche Sommergospelwoche

Flyer VorIm Juli heißt es wieder: „Eine Woche Gospel-pur in schönster Umgebung“!

Mit vielen begeisterten Sängerinnen und Sänger neues lernen, Gospel ganz neu ausprobieren oder einfach dranbleiben, den Groove oder Swing im Körper fühlen,… Dazu lädt das Team der Sommer-Gospelwoche seit einigen Jahren nach Hermannsburg in die Südheide ein. Und dabei ist es egal, wie alt man ist, wo man herkommt und ob man bereits gesangsbegeistert ist oder eher zu den Stimmentdeckern gehört: Ob Sänger oder Sängerin in einem Chor, Chorleitende oder einfach am Singen interessiert: Alle vereint in diesem Impuls-Workshop der Spaß am Singen.

Sieben Tage Gesangsproben, Stimmbildung, Gesangspräsenz und Choreografie und dabei natürlich auch den Sommer genießen, sich erholen und einfach wohlfühlen.
Weitere Informationen hier.

So, 07. August 2016 • 17:30 Uhr • Gospelgottesdienst „Gospel meets Jazz“

Jeden 1. Sonntag im Monat feiern wir von 17:30 bis ca. 18:30 Uhr mit “Gospel meets Jazz” einen Gospelgottesdienst in meditativer Form, der von einem fünfköpfigen Team vorbereitet und gestaltet wird.

Karsten GohdeMarkus Horn

Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von Karsten Gohde (Saxophon) und Markus Horn (Piano) sowie von NN (Gesang) und Jan Meyer (Piano).

Vor dem Gottesdienst, ab 17:00 Uhr, stellen wir Heiß- und Kaltgetränke mit Keksen im Eingangsbereich der Kirche für Sie bereit.

 

Sa, 13.08.: Gastkonzert: „Voices of Worship“

Am 13.08. sind die „Voices of Worship“ aus Osnabrück unter der Leitung des Popularkirchenmusikers Kai Lünnemann zu Gast bei uns. Wir freuen uns auf einen auf- und anregenden Konzertabend!

 

So, 21. August 2016 • 17:30 Uhr • Gospelgottesdienst „Classic“

Jeden 3. Sonntag im Monat findet der traditionelle Gospelgottesdienst von 17:30 bis ca. 19:00 Uhr statt.
Zu jedem dieser Gottesdienste wird ein Gospelchor eingeladen, der ihn musikalisch zusammen mit der Gospelkirchenband gestaltet.

Vor dem Gottesdienst, ab 16:00 Uhr, ist das Emporen-Café “Café E” mit hausgenachtem Kuchen und diversen Heißgetränken geöffnet!

Nach dem Gottesdienst feiern wir das Sommerfest!

Cafe-E-BildGo-Joy-Logo-quadrat

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • 

 Zum Vormerken: Lange Nacht der Kirchen

Im Rahmen der Langen Nacht veranstalten wir einen bunten Abend, der mit dem Offenen Gospelsingen beginnt, mit einem Konzert des Gospelchor Hannover fortgeführt wird und in ein Konzert mit Lutz Krajenski und Ken Norris mündet!

Weitere Infos hier.

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • 

Die Gospelkirche auf dem Gospelkirchentag:

Studientag Gospelgottesdienst – Fr, 09. September 2016

Gospelmusik ist in der Gemeinde angekommen. Traditionelle wie neue zeitgenössische Gospelsongs werden gerne gesungen und zu besonderen Anlässen gewünscht. Gospelchöre bereichern Gemeinde und Gottesdienstleben. Während es für die verschiedenen Formen von Gottesdiensten ausreichend Material gibt, blickt man im Blick auf die Gestaltung von Gospelgottesdiensten in nahezu leere Regale. Der Studientag Gospelgottesdienst will in Form von Workshops, Vorträgen und gegenseitigem Austausch einen Beitrag dazu leisten, diesem Mangel abzuhelfen.

Eingeladen sind KirchenmusikerInnen, PfarrerInnen, Kirchenvorstände und Interessierte. Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie hier!

EIN GOSPELWEG – Sa, 10. September 2016

Gospel erklingt in der Regel in Konzerten und Gottesdiensten. Der Workshop stellt ein neues Konzept jenseits der etablierten Formate vor und lädt zu einem Gospelweg ein, der sich in besonderem Maße dem Dialog von Musik und Raum widmet. Dabei wird der Gospel, und das, wovon er erzählt, an verschiedenen Orten der Brüdernkirche mit ihrem traditionellen Kirchraum und den klösterlichen Anlagen ganz unmittelbar erlebbar. Ein sinnlich-musikalisches Wandelformat zwischen Bewegung und Einkehr, Lebendigkeit und Stille, das der Alltagsherausforderung von Gospelchören „welche Musik passt in welchen Raum“ im künstlerischen Experiment nachgeht/begegnet.

Eine Idee der Gospelkirche Hannover und VISION KIRCHENMUSIK

Referenten und Mitwirkende:
Gospelchor Hannover, Leitung: Jan Meyer, Gospelkirche Hannover
Joachim Dierks, Gospelpastor der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Silke Lindenschmidt, Projektleitung VISION KIRCHENMUSIK

Weitere Infos zum Gospelkirchentag: Hier.

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

 

Ein kleiner Vorgeschmack:
Fr, 09.09.: Lange Nacht der Kirchen mit Offenem Singen, dem Gospelchor Hannover sowie Ken Norris und Lutz Krajenski!